DENL
Rufen Sie uns an:
Tel.: +49 (0) 2984 1474

Aktivurlaub im Sauerland

Nirgendwo fällt es einem leichter, sich zu motivieren und rauszugehen, sich zu bewegen, tief einzuatmen und seiner persönlichen Lieblingssportart nachzugehen wie hier bei uns im Sauerland.

Wandern über Stock und Stein, sich auf zwei Rädern den Wind um die Nase wehen lassen oder im Winter im größten zusammenhängenden Skigebiet nördlich der Alpen weiße Hänge (zum größten Teil beschneit) hinabzugleiten.

Praktisch jede Sportart lässt sich im Sauerland realisieren. Auch Fun- und Wassersport kommen hier nicht zu kurz. Spaß, Fitness und Freude an der Bewegung, das alles werden Sie bei uns finden!

Natur- und Vogelschutzgebiet

Das Fachwerkstädtchen Hallenberg ist eingebettet in die „Medebacher Bucht“, die aufgrund ihrer hohen ökologischen Bedeutung als „Europäisches Vogelschutzgebiet“ ausgewiesen wurde und viele gefährdete Tier- und Pflanzenarten beheimatet.

Naturwanderwege

Das Vogelschutzgebiet „Medebacher Bucht“ umfasst insgesamt fünf FFH-Gebiete (Fauna, Flora, Habitat): die „Nuhnewiesen, Wache und Dreisbachtal“, das „Liesetal und Hilmesberg“ in Hallenberg, das „Waldreservat Glindfeld mit Orketal und Nebentälern“, die „Wissinghauser Heide“ sowie die „Kahle Pön“ in Medebach.

Geführte Wanderrouten

Der Wanderführer kennt die Region wie seine Westentasche. An seiner Seite entdecken Sie die landschaftlichen Besonderheiten des Sauerlandes und hören spannende Geschichten über Land und Leute.

Planwagentouren

Auf dem Planwagen die Natur entdecken – wie einst die Cowboys im wilden Westen..

Mayr-Kurort

Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Der Mayr-Kurort Hallenberg ist ganzjährig für Sie geöffnet. Das von Wäldern und guter Luft umgebene Hallenberg bietet dem gesundheitsbewussten und erholungssuchenden Kurgast eine Oase der Gesundheit, der Pflege und Entspannung.